ecuador-schildkroete ecuador-galapagos-reisen wwf-colibri-projekte
riesenschildkroete-galapagos galapagos-reisen galapagos-inseln colibri-reiseveranstalter
colibri-erlebnisreisen

Reise-Checkliste für Ecuador – Galápagos Reisen:

ALLGEMEINES FÜR ECUADOR-REISEN:

• Reisepass (muss mind. noch 6 Monate gültig sein bei der Einreise)
• Regenbekleidung
• Lange Hosen, kurze Hosen
• Warme Bekleidung (dünner und dicker Pullover, Fleece-Jacke für Anden-Touren sowie für kalte Nächte im Hochland sind sehr zu empfehlen)
• mehrere T-Shirts sowie Hemden
• ausreichend Unterwäsche und Socken
• Ein festes Paar Schuhe (halbhohe Wanderschuhe), im Regenwald Gummistiefel, Turnschuhe, Flip-Flops
• Sonnenbrille, Sonnencreme (mit hohem Lichtschutzfaktor), Sonnenhut oder Kappe als Sonnenschutz
• Kulturtasche mit Shampoo, Zanhbürste, Zahnpasta etc.

• Medikamente
• Badezeug, Badetuch
• Insektenschutz
• Foto- bzw. Videoausrüstung, evtl. ein Fernglas
• Ein kleiner Rucksack
• Kleine Taschenlampe, evtl. Taschenmesser
• Ein paar Plastiktüten! Sehr praktisch zum Schutz der Ausrüstung vor Nässe oder auch für schmutzige Socken etc.

• evtl. wasserdichter Ortlieb-Beutel für die teure Fotoausrüstung

FÜR REGENWALD-REISEN:

• Leichte T-Shirts sowie Baumwollhemden mit langen Armen
• Leichte kurze Hose sowie lange Hosen (bitte keine Jeans)
• Badehose bzw. Badeanzug
• Ein paar Plastiktüten (s.o.)
• Insektenschutzmittel
• Ein Tagesrucksack
• Kleine, aber starke Taschenlampe, optimal wäre eine Stirnlampe
• Sonnencreme, Sonnenhut
• ein gutes Fernglas
• Bequeme Schuhe ( z.B. Outdoor-Sandalen)
• Gummistiefel (die Lodges stellen diese z.T. zur Verfügung)
• Persönliche Medikamente
• kleine Wasserflasche
• Fotoausrüstung, bei Farbfilmen auf hochempfindliche Filme achten (mind. 400 ASA)

FÜR GALÁPAGOS-REISEN:

Sowohl an Bord als auch bei den Wanderungen trägt man legere und sportliche Garderobe:

• T-Shirts, kurz-/langärmelige Blusen bzw. Hemden,
• Shorts o.lange Hosen
• Leichte Turnschuhe, für „Wet-Landings“ (nasse Landungen) benötigen Sie Outdoor-Sandalen mit guter Sohle
• Eine atmungsaktive Windjacke sowie ein Pullover für einen evtl. kühlen Abend
• eine eigene Schnorchel-Ausrüstung
• evtl. Medikamente gegen Seekrankheit


Reisegepäck: Es sind max. 20 kg Gepäck (plus leichtes Handgepäck) auf dem Flug von Quito bzw. Guayaquil zu den Galápagos-Inseln erlaubt. Das übrige Gepäck kann vorher im Hotel deponiert werden.

FÜR TREKKING-TOUREN & ABENTEUERREISEN IN ECUADOR:

•  Ein Tagesrucksack
•  Ein Schlafsack
•  Gute Trekkingschuhe
•  Trekkinghose
•  Wandersocken
•  Gamaschen
•  Fusscreme
•  Blasenpflaster

 

•  Sonnenbrille
•  Sonnencreme
•  Sonnenhut
•  evtl. Handschuhe
•  Thermounterwäsche
•  Fleece-Jacke
•  Regenjacke/-hose

 

FÜR BERGSTEIGER-TOUREN IN ECUADOR:

•  Bequeme Bergschuhe
•  Steigeisen
•  Gamaschen
•  Gletscherbrille
•  Sonnencreme
•  Helm
•  Mütze


•  Thermoskanne / Feldflasche
•  Pickel
•  Klettergurt und Karabinerhaken

•  Berg-Handschuhe
•  Schlafsack (Kälteresistenz bis – 15 ° C.)

•  Warme Kleidung
•  Goretexjacke/-hose

•  Kopf/Stirnlampe mit genügend Batterien